Goldminen

Goldminen investments

Investitionen in Goldminen sind eine Alternative zu direkten Goldinvestitionen. Der Aktienkurs von Förderunternehmen ist jedoch nicht nur vom Goldpreis abhängig sondern reagiert auch auf die Preisentwicklung von anderen geförderten Metallen wie beispielsweise Silber oder Palladium. Einige Förderunternehmen sichern sich zudem mit Finanzinstrumente gegen stark schwankende Rohstoffpreise ab um ihre Einkommen stabiler und planbarer zu machen. Mit solchen Förderern lässt sich somit nicht auf einen steigenden Goldpreis spekulieren.

SELMA PICK

NYSE Arca Gold BUGS

Fonds
RBS Market Access NYSE Arca Gold BUGS ETF
ISIN
LU0259322260
Mit einem Investment in “BUGS - Basket of Unhedged Gold Stocks” wird in ausgewählte Goldförderer weltweit investiert die sich nicht gegen Schwankungen des Goldpreises absichern. Der Bugs Index ist weltweit als Selektion von Goldförderern anerkannt. Generell sind Anlagen in Goldminen eher teuer, beim Fonds von RBS handelt es sich jedoch um eine der günstigsten Varianten um in dieses Segment zu investieren.

Skeptisch? Vergleiche mit 1 anderen Fonds in diesem Index.

Gebühren

RBS Market Access NYSE Arca Gold BUGS ETF fees: 0,65 %
0,65 %
Gesamtkosten

1 / 2 des Indexes
596 / 690 in Aktien

Risiko

RBS Market Access NYSE Arca Gold BUGS ETF volatility: 50,49 %
50,49 %
1 Jahres Volatilität

125 / 690 in equity
146. höchstes von allen Fonds

Fondsgrösse

96,91MEUR
Verwaltetes Vermögen

2 / 2 des Indexes
306 / 690 in Aktien

Rendite (EUR)

Leider sind keine Preisinformationen zu diesem Fonds verfügbar.